ZOE
Zeitschrift Organisations Entwicklung
Stand: Januar 2019

In 'Meine Akten' einfügen

ZOE vom 15.01.2019, Heft 01, Seite 38 - 39, ZOE1290819
OrganisationsEntwicklung > Gespräch > Interview

«Investoren entscheiden, ob wir eine nachhaltige, Gesellschaft werden»

Dr. Falko Paetzold

Dr. Falko Paetzold

Center for Sustainable Finance and Private Wealth, Universität Zürich. Kontakt: falko.paetzold@bf.uzh.ch

Dr. Falko Paetzold ist Gründer und Geschäftsführer des Center for Sustainable Finance and Private Wealth (CSP) an der Universität Zürich. Das CSP ist ein Spin-off des Next Gen Impact Investing Programms, das er im Rahmen der Initiative for Responsible Investment an der Harvard Universität mit initiiert hatte. Falko Paetzold war ein Fellow in Harvard, PostDoc am MIT Sloan, Sustainability Analyst und M&A Berater bei der Vontobel Bank sowie Partner bei dem Beratungsunternehmen Contrast Capital für nachhaltige Investments. Er gründete GreenBuzz, das Netzwerk für nachhaltige Intrapreneure.

Dr. Falko Paetzold

ZOE: Welche Möglichkeiten haben Investoren durch wirkungsvolle Investitionen (Impact Investing/Venture Philanthropie) mit ihrem Geld «Gutes zu tun» und gleichzeitig eine finanzielle Rendite zu erwirtschaften?

Paetzold: Sehr viele. Hier wird die Breite und Tiefe des Angebots oft massiv unterschätzt. Zuerst ist es wichtig, zwischen Investing und Philanthropie zu unterscheiden. Die Vermischung ist ein Hauptgrund für die Verwirrung bei manchen Investoren. Bei Venture Philanthropie sind die Auswirkungen des Investments auf Umwelt-, Sozial- und Governance (ESG)-Aspekte im Fokus – das Geld ist aber per Definition «weg-gespendet» und kann nicht reinvestiert werden – letzteres ist ein wichtiges Argument für Sustainable Investing. Allerdings ist Venture Philanthropie fokussiert auf Spenden an Anbieter marktbasierter Lösungen für ESG-Themen, z. B. Kliniken, Schulen, Unternehmen, die bei Erfolg auch danach als Impact Investment durch Anlagekapital finanziert werden können

div
Der Volltext dieses Inhalts steht exklusiv Abonnenten zur Verfügung.
Top