ZOE
Zeitschrift Organisations Entwicklung
Stand: Januar 2015

In 'Meine Akten' einfügen

ZOE vom 01.01.2015, Heft 01, Seite 54 - 60, ZOE0689756
OrganisationsEntwicklung > Erfahrung > Aufsatz

Von Wissenden zu Lernenden wenn Organisationsberater sich selbst verändern

Frank Boos / Franziska Fink / Gerald Mitterer

Ein schonungslos offener Bericht über die Schwierigkeit, sich als Veränderungsexperten selbst einem Veränderungsprozess zu stellen.

Frank Boos und Franziska Fink mit Unterstützung von Gerald Mitterer: Was passiert, wenn eine auf Organisations- und Veränderungsberatung spezialisierte Beratungsfirma ihren eigenen Changeprozess startet? Wie gelingt der Übergang in eine Organisationsform, deren Struktur erst unterwegs entsteht? «Am Anfang dachten wir, wir wissen ja wie es geht. Wozu Berater? Das können wir doch selbst. Diese Illusionen mussten wir uns abschminken. Ohne externe Hilfe geht Veränderung in dieser Tiefendimension nicht.» sagt ein Neuwaldegger Berater über den eigenen Change. Das Büro der Firma liegt im noblen 19. Wiener Bezirk. Die holz getäfelte Großzügigkeit der Räume in einem Gründerzeithaus lebt in spannender Fusion mit neuer Einrichtung und Kunst. An der Decke des Besprechungsraums hängt ein riesiges wei ßes Schwanengefieder, aus dem schwarze Schwanzfedern ste chen. Unter der avantgarde Lampe sitzen heute BeraterInnen im Kreis, um die Besprechung zu starten. Der Moderator führt durch einen strikt vorgesehenen

div
Der Volltext dieses Inhalts steht exklusiv Abonnenten zur Verfügung.
Top