ZOE
Zeitschrift Organisations Entwicklung
Stand: Juli 2013

In 'Meine Akten' einfügen

ZOE vom 01.07.2013, Heft 03, Seite 34 - 35, ZOE0600472
OrganisationsEntwicklung > Reflexion > Schwerpunkt > Aufsatz

Die Zertifizierung zweier Verbände zum Coach und Senior Coach im Vergleich

Gefährten des Wandels - Coaching im Change Management

Brigitte Winkler

Die Zertifizierungsanforderungen zweier Verbände zum Coach und Senior Coach im Vergleich Diese Tabelle ermöglicht exemplarisch einen Vergleich der Zertifizierungskriterien zum «Coach» und «Senior Coach» des Bundesverbands Deutscher Psychologen und Psychologinnen e.V. (BDP) und des Deutschen Bundesverbands Coaching e.V. (DBVC). Wie die durchaus anspruchsvollen Zertifizierungs-Anforderungen zeigen, sind Zertifizierungsnachweise eines Verbands zum «Coach» oder «Senior Coach» ein geeigneterer Weg, um die Qualifikation eines Coachs nachzuweisen als das (Teilnahme)-Zertifikat, das bei Absolvierung einer Coachingausbildung erworben wird. Die Aufnahme in Coachingausbildungen ist an wesentlich geringere fachliche Anforderungen geknüpft. In einer Ausbildung erwerben zukünftige Coachs in der Regel wichtige Grundqualifikationen und erste supervidierte Coachingerfahrungen. Eine vertiefte Coaching-Praxis gewinnt man jedoch erst nach einigen Jahren Beratung. Allerdings wird in der Praxis erfahrungsgemäß

div
Der Volltext dieses Inhalts steht exklusiv Abonnenten zur Verfügung.
Top